13 Dezember 2011

Isar München: Dorfkramer stellt Antrag bei Green City München e. V.




Liebe Vorstände von Green City !

Es ist mal wieder an der Zeit, mich zu melden, da die Landeshauptstadt München, zusammen mit den
Urbanauten die Kommerzialisierung der Isar weiter voran treibt.


Wenn wir etwas „Green-City-Mäßiges“ in München haben, dann ist es die Isar. Ich beschreibe das hier:


Green City hat sich bisher nicht geäußert und ich möchte das ändern. Deshalb stelle ich folgenden Antrag:

Der Vorstand von Green City e. V. beteiligt sich an der Diskussion um die Neugestaltung der Isar zwischen Cornelius- und Maximiliansbrücke unter Beteiligung der Vereinsmitglieder.

Ein sofortiges Handeln ist nötig, da die Diskussion offensichtlich schon fortgeschritten ist.
Ich stelle den Antrag auch vorsorglich für die nächste Jahreshauptversammlung.


Viele Grüße, Stefan

Keine Kommentare: