30 Oktober 2007

An alle Rechtsanwälte, die von meiner Arbeit profitieren wollen

Nachdem ich mich heute mal wieder umgesehen habe, wer hier so alles reinklickt, weise ich alle Rechtsanwälte und Bankangestellten darauf hin, dass die Artikel und Dokumente, die recherchiert und aufbereitet sind dem Urheberrecht unterliegen, insbesondere das Klagefragment IWF.
Die Verwendung ohne meine Einwilligung ist strafbar.
Für Hinweise, die zur Überführung eines Rechtsanwalts/Bankangestellten führen, der sich meine Arbeit zu nutzen macht gibt es eine Belohnung von 1.000 Euro bar auf die Kralle.
Viele Grüße an alle Klicker aus München und dem grünen Wald, Frankfurt usw.
Privatanleger, Lobbyisten und Politikfritzen, die nachdenken, wenn sie Entscheidungen treffen, können die Sachen verwenden, wenn sie damit keine Kohle zocken, sondern für Verbesserungen des Systems sorgen.
Zum Beispiel der Einführung eines Haftungstatbestands für Internationale Organisationen und einer gesetzlichen Regelung, die die deutsche Exekutive aller Ebenen dazu verpflichtet, sich an Moratorien zu beteiligen und sich nicht bevorzugt bedienen zu lassen.