21 Dezember 2007

Argentinien: 6.Jahrestag der Zahlungseinstellung

video

Zum 6. Jahrestag der Zahlungsverweigerung unsererer argentinischen Schuldner ein Aufzeichnung aus Buenos Aires, wo sich immer noch wackere Rentner um Wahrnehmung dieses Betrugs bemühen. Die älteren hat es am meisten getroffen. Die Pensionsfonds wurden in die Umschuldung 2005 gezwungen. Mit 65-75 Jahren kann man auch nichts mehr ansparen. Das soll jedem eine Lehre sein, der glaubt, Regierungen würden nicht bescheissen. Ich riestere jedenfalls nicht.

Keine Kommentare: